Das Buch
BusinessWomen Empowerment

Erfolgsfrauen nutzen ihr Netzwerk

In 2020 haben sich Dr. Martina Henn-Sax und Miriam Engel auf den Weg gemacht, um in intensiven Interviews mit Unternehmerinnen und Netzwerkerinnen aus der Region Göttingen und ganz Deutschland herauszufinden, wie Unternehmerinnen langfristig erfolgreich sein können. 


Ihre Erkenntnisse gleichen ihren eigenen Erfahrungen: Erfolgsfrauen nutzen Netzwerke. Warum ist das wichtig und wertvoll? Was macht „weibliches Netzwerken“ anders als Zusammenschlüsse von und mit Männern? Beim Lesen dieses Buches gewinnst Du Klarheit und entschlüsselst für Dich den vielfach unterschätzten Wert von Strategie-Teams


Auch ein Blick auf die Geschichte macht die Unterschiede des weiblichen Unternehmertums offensichtlich. Denn die meisten Unternehmerinnen müssen verschiedenste berufliche und private Rollen unter einen Hut kriegen. Wie bleibt frau dabei motiviert? Hier helfen die Autorinnen mit zahlreichen Praxistipps und Anregungen. 

Selbst die Wahl ihres Verlages haben die Autorinnen nicht dem Zufall überlassen. Britta Voß, Gründerin und Inhaberin des Salsa-Verlags, ist die einzige deutsche Herausgeberin, die ausschließlich Autorinnen (bzw. Menschen mit weiblicher Identität) mit Literatur für Frauen verlegt: „Auch in der Buchbranche spiegelt sich der Sender Gap leider wider. Mit meinem Alleinstellungsmerkmal möchte ich ein Statement setzen, dies zu ändern.“


So wird das Buch in seiner Gesamtheit genau zu dem, was der Titel verspricht: pure Unterstützung von Businessfrauen für Businessfrauen, zu einem wirklichen BusinessWomen Empowerment.


Du willst weiterkommen als Unternehmerin?


Dann bestell Dir dieses Buch als Tutorial, um langfristig erfolgreich(er) zu sein!